Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3531&url=https%3A%2F%2Fgewandhaus.bayern%2Fgruberclub target=_blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

10.06.2024 - Landkreis Erding

Dringend erwartete Gelder des Freistaats für den kommunalen Hochbau fließen an Kommunen im Landkreis Erding

Bild: Archiv - SPD Bayern

Die Abgeordnete Doris Rauscher kann ganz aktuell aus dem Landtag positive Nachrichten für den Landkreis Erding übermitteln.


Für Hochbaumaßnahmen werden Kommunen im Jahr 2024 bereits dringend erwartete Zuweisungen des Freistaats Bayern erhalten.

Im Einzelnen wird es für folgende Kommunen staatliche Fördergelder geben:
  • Die Stadt Dorfen erhält einen Baukostenzuschuss zum Umbau der Kindertageseinrichtung im Kloster Moosen in Höhe von 265.000 Euro.
  • Die Stadt Dorfen erhält für den Ersatzneubau mit Erweiterung der Kindertageseinrichtung in Grüntegernbach Mittel in Höhe von 252.000 Euro.
  • Die Stadt Dorfen erhält für die Generalsanierung und Erweiterung der Grundschule Eibach-Grüntegernbach Mittel in Höhe von 250.000 Euro.
  • Die Stadt Dorfen erhält für die Generalsanierung von Freisport-anlagen für Zwecke des Schulsports Mittel in Höhe von 206.000 Euro.
  • Die Stadt Erding erhält für den Neubau einer Sporthalle mit Mensa und Küche für die Grund- und Mittelschule am Loderer-platz Mittel in Höhe von 711.000Euro.
  • Der Landkreis Erding erhält für die Erweiterung des Anne-Frank-Gymnasiums Erding sowie Neubau einer Sporthalle und von Freisportanlagen Mittel in Höhe von 2.046.000 Euro.
  • Der Landkreis Erding erhält für den Umbau des Korbinian-Aigner-Gymnasiums Erding Mittel in Höhe von 20.000 Euro.
  • Der Landkreis Erding erhält für den Umbau der Werkstätten der Berufsschule Erding Mittel in Höhe von 92.000 Euro.
  • Der Landkreis Erding erhält für den Umbau der Herzog-Tassilo-Realschule Erding Mittel in Höhe von 28.000 Euro.
  • Der Landkreis Erding erhält für den Umbau der Realschule Taufkirchen (Vils) Mittel in Höhe von 33.000 Euro.
  • Die Gemeinde Finsing erhält für die Erweiterung und Umbau der Grund- und Mittelschule mit Neubau einer Sporthalle und von Freisportanlagen Mittel in Höhe von 2.170.000 Euro.
  • Die Gemeinde Finsing erhält für die Erweiterung der Kindertageseinrichtung Mittel in Höhe von 946.000 Euro.
  • Die Gemeinde Forstern erhält für den Neubau einer Kindertageseinrichtung in Karlsdorf Mittel in Höhe von 361.000 Euro.
  • Die Gemeinde Forstern erhält für den Umbau der Kindertageseinrichtung Villa Wirbelwind Mittel in Höhe von 6.000 Euro.
  • Die Gemeinde Fraunberg erhält für die Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Florian Mittel in Höhe von 90.000 Euro.
  • Die Gemeinde Hohenpolding erhält für die Erweiterung der Kindertageseinrichtung Mariä Heimsuchung Mittel in Höhe von 231.000 Euro.
  • Die Gemeinde Inning a. Holz erhält für den Umbau der Kindertageseinrichtung in Höhe von 62.000 Euro.
  • Der Markt Isen erhält für die Generalsanierung, Umbau und Erweiterung der Grund- und Mittelschule Mittel in Höhe von 1.065.000 Euro.
  • Die Gemeinde Kirchberg erhält für die Erweiterung der Grund-schule Schröding Mittel in Höhe von 55.000 Euro.
  • Die Gemeinde Langenpreising erhält für den Neubau einer Grundschule Mittel in Höhe von 151.000 Euro.
  • Die Gemeinde Neuching erhält für den Neubau einer Kindertageseinrichtung Mittel in Höhe von 912.000 Euro.
  • Die Gemeinde Ottenhofen erhält für den Neubau einer Kindertageseinrichtung Mittel in Höhe von 194.000 Euro.
  • Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) erhält einen Baukostenzuschuss zur Erweiterung der Kindertageseinrichtung Pauli-Bekehrung in Höhe von 297.000 Euro.
  • Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) erhält für den Ersatzneubau der Grund- und Mittelschule mit Sporthalle Mittel in Höhe von 1.616.000 Euro.
  • Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) erhält für die Erweiterung der Kindertageseinrichtung St. Stephanus in Moosen Mittel in Höhe von 38.000 Euro.
  • Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) erhält für den Neubau einer Kindertageseinrichtung an der Gutswiese Mittel in Höhe von 546.000 Euro.
  • Die Gemeinde Walpertskirchen erhält für den Neubau einer Kindertageseinrichtung Mittel in Höhe von 407.000 Euro.
  • Die Gemeinde Wörth erhält einen Baukostenzuschuss zum Ersatzneubau der Kindertageseinrichtung St. Peter in Höhe von 292.000 Euro.


Insgesamt stehen im Freistaat in diesem Jahr fast 1,1 Milliarden Euro für Gemeinden, Gemeindeverbände und kommunale Zweckverbände im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs nach Art. 10 Bayerisches Finanzausgleichsgesetz (BayFAG) bereit. Damit, so die Abgeordnete Doris Rauscher, steigt das Fördervolumen gegenüber dem Vorjahr um 70 Millionen Euro, wobei aus kommunaler Sicht künftig weitere Verbesserungen erforderlich sind.

Die Mittel nach Art. 10 BayFAG sind vorgesehen für den Bau von öffentlichen Schulen, schulisch notwendigen Sportanlagen, kommunalen Theatern und Konzertsälen sowie Kindertageseinrichtungen in Städten und Gemeinden.

Doris Rauscher sieht darüber hinaus großen kommunalen Investitionsbedarf beim Wohnungsbau, beim ÖPNV sowie bei der Gesundheits- und Pflegeinfrastruktur. Dazu hat die SPD-Landtagsfraktion bei den soeben abgeschlossenen Beratungen des Staatshaushalts 2024/2025 eine Reihe von Initiativen im Landtag eingebracht, die allerdings von den Regierungsfraktionen abgelehnt wurden.

Abschließend betont Doris Rauscher die große Bedeutung kommunaler Investitionen. Sie dienen der Daseinsvorsorge und damit direkt den Bürgerinnen und Bürgern. Darüber hinaus profitieren Mittelstand und Handwerk und somit unmittelbar die heimische Wirtschaft. Im Freistaat insgesamt werden dadurch Wachstum und Beschäftigungen deutlich gestärkt, schließlich sind die Kommunen der mit Abstand größte öffentliche Investor.

Quelle: Doris Rauscher, MdL

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
13.06.2024 - Erding

Der SDC Erding e.V. sucht ein neues Vereinsheim

Der SDC Erding e.V. ist ein renommierter Sportverein im Landkreis Erding, der sich auf der Suche nach einem neuen Vereinsheim bzw. einer neuen Spielstätte befindet.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
13.06.2024 - Dorfen

Beim Fahrstreifenwechsel PKW gestreift

Auf Höhe Dorfen kam es am 13.06.2024, gegen 00:10 Uhr, zur seitlichen Berührung zweier Pkw.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
13.06.2024 - Fraunberg

Vorfahrt missachtet

Am Mittwochnachmittag gegen 16:50 Uhr fuhr eine 73-jährige Wartenbergerin mit ihrem VW Golf die Ortsverbindungsstraße von Pesenlern kommend Richtung Reichenkirchen.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
13.06.2024 - Landkreis Erding

Kreisversammlung Volksbund Dt. Kriegsgräberfürsorge

Zur Kreisversammlung des Volksbundes Dt. Kriegsgräberfürsorge trafen sich Vertreter der insgesamt 61 Veteranen- und Kriegervereine im Landkreis Erding.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
13.06.2024 - Wartenberg

Pkw kommt von Fahrbahn ab

Am Mittwochabend gegen 23:00 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mann aus dem östlichen Landkreis mit seinem Daihatsu die ED2 von Kirchberg kommend Richtung Wartenberg.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
12.06.2024 - Landkreis Erding

St2331, A94 Anschlussstelle Pastetten

Vollsperrung Fahrtrichtung München

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Blutspendetermine

Radfahren

Direktvermarkter

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de