Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung

06.07.2020 - Dorfen

Kreisstraße ED 25, Grüntegernbach - Loiperstätt Fahrbahnerneuerung

Archivbild - rm
Bild: Archiv - rm
Das Staatliche Bauamt Freising saniert im Auftrag des Landkreises Erding die Kreisstraße ED 25 auf dem Abschnitt zwischen Grüntegernbach (St 2086) und Loiperstätt (ED 26) im östlichen Landkreis Erding.

Die Fahrbahn der ED 25 weist auf dem ca. 3 km langen Abschnitt teilweise starke Schäden in Form von Ausbrüchen, Längs- und Querrissen sowie abgebrochenen Kanten am Fahrbahnrand auf. Abhängig von dem Zustand der Fahrbahn wird diese bereichsweise mit einer zusätzlichen Tragschicht verstärkt und eine neue Asphaltdeckschicht eingebaut. Weiter werden im Bereich der Ortsdurchfahrt Loiperstätt die Borde erneuert und die Entwässerung optimiert. Um die Verkehrssicherheit für die Autofahrer zu erhöhen, werden die Schutzplanken in einem Waldstück gemäß den aktuellen Anforderungen erneuert.

Mit den Arbeiten wird vorrausichtlich am Montag, 13.07.2020 im Bereich der Ortsdurchfahrt Loiperstätt begonnen. Ab Anfang August werden die Arbeiten für 2 Wochen unterbrochen, da die bauausführende Firma im Betriebsurlaub ist. Vom 17.08. bis 28.08.2020 folgt der Deckenbau auf dem gesamten Abschnitt zwischen Grüntegernbach und der Einmündung der ED 26 nördlich von Loiperstätt, so dass die Sanierungen Ende August abgeschlossen sein sollen. Die Arbeiten sind stark witterungsabhängig.

Die ED 25 wird während der Bauarbeiten vom 13.07.2020 bis Anfang August und vom 17.08. bis 28.08.2020 voll gesperrt. Die Umleitung aus südlicher Richtung führt ab Grüntegernbach über die St 2086 Richtung Hampersdorf, weiter auf der ED 13 Richtung Johannrettenbach und umgekehrt.


Der Verkehr von Osten kommend wird bei Solling über die Gemeindeverbindungsstraße nach Englschalling zur St2086 Richtung Grüntegernbach geführt.

Die Umleitung wird ausgeschildert. Für den Zeitraum vom 01.08. bis 16.08.2020 soll die ED 25 für den Verkehr freigegeben werden.

Der Anlieger- und der Schulbusverkehr werden, außer an den Asphalteinbautagen, gewährleistet.

Das Staatliche Bauamt Freising bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen und die Anlieger um Nachsicht für die mit den gesamten Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen. Die Bauarbeiten werden so schnell wie möglich abgeschlossen.

Quelle: Staatliches Bauamt Freising weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding
Der Landkreis Erding
Infos aus dem Landkreis Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App