Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3377&url=https%3A%2F%2Fschulranzenmesse-erding.de%2F target=blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

01.12.2023 - Landkreis Erding

Wunschbaumaktion des Landrats

Quelle: Landratsamt Erding Michael Hamburger und Sabine Berger von der Facebookgruppe "Landwirtschaft im Landkreis Erding" bei der Übergabe des Christbaums an Landrat Martin Bayerstorfer

Landrat Martin Bayerstorfer lädt die Bürgerinnen und Bürger auch in diesem Jahr wieder ein, an der Wunschbaumaktion des Landratsamtes Erding teilzunehmen.


In diesem Jahr werden Seniorinnen und Senioren in Pflegeeinrichtungen bedacht. Dazu haben die Seniorinnen und Senioren ihre Wünsche geäußert, die ab sofort erfüllt werden können.

Auf der Seite www.landkreis-erding.de/presse-aktuelles/wunschbaum/ sind verschiedene Möglichkeiten aufgelistet, mit denen unseren älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in den Pflegeeinrichtungen eine Freude bereitet werden kann.
Selbstverständlich freuen sich die Beschenkten auch über abgepackte Weihnachtssüßigkeiten oder selbstgemalte Bilder und Karten.

Die Geschenke können bis Montag, 18. Dezember zu den Öffnungszeiten am Infopoint im Landratsamt abgegeben werden; auf Wunsch wird eine Spendenquittung ausgestellt.
Für jedes Packerl erhält man einen Stern, der am Christbaum im Foyer des Landratsamtes aufgehängt werden darf.

Die wunderschöne Nordmanntanne kommt auch in diesem Jahr aus dem Landkreis Erding. Es handelt sich dabei um einen Baum aus dem Betrieb von Hans Feuerer aus Hönning in der Gemeinde Lengdorf, der sich auf den Anbau von Christbäumen spezialisiert hat.

Michael Hamburger und Sabine Berger von der Facebookgruppe "Landwirtschaft im Landkreis Erding" überreichten den Christbaum: "An der Wunschbaumaktion für Senioren beteiligen wir uns immer sehr gerne und möchten hier auch ein Zeichen für Regionalität setzen.

Wer seinen Christbaum aus regionalem Anbau bezieht, trägt nicht nur zur Wertschöpfung vor Ort bei, sondern leistet durch kurze Transportwege auch einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Der soziale Aspekt ist uns ebenfalls sehr wichtig und wir wollen dazu beitragen, dass etwas Gutes für unsere Seniorinnen und Senioren getan wird."


Landrat Martin Bayerstorfer freut sich jedes Jahr aufs Neue sehr, wenn der Baum im Landratsamt aufgestellt wird: "Bei uns im Amt herrscht in der Adventszeit immer eine ganz besondere Stimmung, zu der der schöne Christbaum natürlich maßgeblich beiträgt. Und wenn ich dann ins Amt komme und sehe, dass jeden Tag mehr Sterne daran hängen, dann bin ich wirklich dankbar und froh darüber, wie hilfsbereit die Menschen in unserem Landkreis sind und wie gerne sie anderen eine Freude machen.
Ich möchte mich daher schon jetzt bei allen bedanken, die mitmachen und ein Geschenk für unsere Seniorinnen und Senioren beisteuern. Vergelt´s Gott!"


Quelle: Landratsamt Erding

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
01.03.2024 - Flughafenregion

Im Jubiläumsjahr: Auch mal an uns selbst gedacht

Neues Gesicht, bewährter Service: Facelift auf der Firmenhomepage rossamedia.de

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
01.03.2024 - Landkreis Erding

Ausblick auf das Wochenende

Was ist los in Stadt und Landkreis Erding

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
01.03.2024 - Erding

Fahrbahn in Freisinger Straße wird fertig gestellt

Wie die Stadtverwaltung Erding mitteilt, ist die Freisinger Straße ab Montag, 4. März, von der Abzweigung Krankenhausstraße bis zur Abzweigung Melkstattstraße komplett gesperrt.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
01.03.2024 - Erding

Riskante Autofahrt unter Drogeneinfluss

Am Donnerstagmorgen erging über den polizeilichen Notruf die Mitteilung über einen VW, welcher auf der B388 von Taufkirchen (Vils) kommend in Fahrtrichtung Erding fahren und mehrere Fahrzeuge rücksichtslos überholen würde.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
29.02.2024 - Landkreis Erding

Frühjahrstermine 2024 für den Häcksler im Stadtbereich Erding

Zur Zerkleinerung von holzigen Gartenabfällen durch den Landkreishäcksler im Stadtbereich Erding stehen als Frühjahrstermine der Zeitraum 18.03. bis 21.03.2024 zur Verfügung.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
29.02.2024 - Landkreis Erding

Schafkopfturnier für Frauen

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Erding, Sabine Trettenbacher, lädt am internationalen Frauentag zum Schafkopfturnier für Frauen und Mädchen.

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Blutspendetermine

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de