Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=2213&url=https://www.autohaus-muekra-nissan-freising.de/der-neue-nissan-qashqai/ target=blank></a>
19.03.2021 - Landkreis Erding

Corona-Virus im Landkreis Erding – Sachstand 19.03.2021

Grafik: Redaktion

Grafik: Redaktion

Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding sind seit gestern 11 neue Fälle (Altersspanne zwischen 17 und 70 Jahren) hinzugekommen.


Die Zahl der bestätigten Fälle steigt damit von 5.465 auf 5.476.

Die neuen Fälle stammen aus folgenden Gemeinden:
- Erding 4
- Hohenpolding 1
- Moosinning 4
- Taufkirchen 2

Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Erding auf 100.000 Einwohner liegt nach offiziellen Angaben des RKI bei 78,2 (gestern: 66,6).

Die Zahl der Genesenen steigt um 6 von 5.143 auf 5.149. Damit gelten derzeit 224 Personen als infiziert (Vortag: 219).

Im Klinikum Landkreis Erding werden derzeit 11 Covid-19-Erkrankte behandelt, davon 11 auf der Isolierstation und 0 auf der Intensivstation.

An der Screeningstelle in Erding wurden gestern 239 Personen getestet; insgesamt wurden bisher 47.808 Tests durchgeführt.

Bisher wurden insgesamt 16.584 Impfungen durchgeführt; darunter sind bereits 5.928 Zweitimpfungen. Gestern wurden im Impfzentrum 296 Personen geimpft. 207 Impfungen davon wurden im stationären Impfzentrum und 89 durch das Mobilteam verabreicht. 3.271 Impfdosen haben bisher Kliniken und Arztpraxen im Landkreis für Impfungen erhalten.

Aufgrund eines positiven Covid-19 Falls im Kindergarten Am Feuerwehrhaus in Pastetten wurde eine Quarantäne für 20 Kinder und 2 Betreuer bis zum angeordnet.

In Bezug auf den Stopp der Impfungen mit Astra-Zeneca wurde eine erneute Freigabe erteilt, so dass der Impfbetrieb sowohl im Impfzentrum als auch in den Arztpraxen nunmehr wieder regulär weitergeführt werden kann. Für die kommende Woche wird im Landkreis Erding mit einer Lieferung von rund 2.500 Dosen Impfstoff geplant.

Mögliche weitere Öffnungsschritte ab Montag, 22.03.2021, wie z.B. die Öffnung der Außengastronomie oder Kino-und Theaterbetrieb wurden durch das zuständige Staatsministerium für Gesundheit und Pflege untersagt, so dass in der kommenden Woche im Landkreis Erding keine Änderungen an den aktuell gültigen Regeln in Kraft treten.


Weitere Links zum Thema Coronavirus:


Alle wichtigen Infos und Nachrichten auf unserer Sonderseite...

Lieferdienste und Abholservices während des Lockdowns...

Grafik: Redaktion
Grafik: Redaktion

Quelle: Landratsamt Erding alle Informationen zum Thema: Coronavirus


weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding
Der Landkreis Erding
Infos aus dem Landkreis Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App