Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3468&url=https%3A%2F%2Fwww.timbertown-dorfen.de%2F target=blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

19.05.2020 - Hohenpolding

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss - Fahrer schwer verletzt

Bild: Archiv - rm

In den frühen Abendstunden des 18.05.2020 verursachte ein 43-jähriger Landshuter mit seinem Pkw auf der B15 allein beteiligt einen Verkehrsunfall. Laut Zeugenaussagen überholte er kurz vor dem Unfall waghalsig mehrere Verkehrsteilnehmer, ohne dass diese zu Schaden kamen.

Als er auf Höhe Hohenpolding wieder nach rechts einscheren wollte, touchierte er mit seinem Fahrzeug die Leitplanke. Auf Grund des Anstoßes schleuderte er nach links auf die Gegenfahrbahn. Er prallte in die dortige Leitplanke und kam zum Stehen. Durch den Aufprall löste der Airbag aus.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle wurde er mit dem Rettungswagen in ein angrenzendes Krankenhaus zur weiteren ärztlichen Behandlung gebracht. Während der Unfallaufnahme konnte beim Unfallverursacher Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert im Straftatenbereich. Der Landshuter erhält nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol.

Der Führerschein des Mannes konnte vor Ort nicht sichergestellt werden, da sich der 43-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis befindet. Somit hat er sich auch wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis strafbar gemacht.

Die B15 musste zur Unfallaufnahme für ca. eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehr Hohenpolding leitete den Verkehr um.

Quelle: Polizeiinspektion Dorfen

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
17.04.2024 - Landkreis Erding

Unbekannter Pkw-Fahrer verursacht beim Rechtsüberholen Unfall und flüchtet anschließend – Zeugenaufruf -

Am Dienstag, den 16.04.2024 gegen 16:25 Uhr befuhr eine 28-Jährige aus dem Landkreis München mit ihrem schwarzen Mercedes die BAB A9 Richtung Berlin.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
17.04.2024 - Landkreis Erding

Verkehrsunfallflucht

Ein 46-jähriger Mann aus dem Landkreis Ebersberg parkte gegen 11:15 Uhr seinen Audi A6 rückwärts vor einem Bekleidungsgeschäft in der Johann-Auer-Straße.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
16.04.2024 - Erding

Postbank-Filiale Erding derzeit noch geschlossen

Trotz der angekündigten Wiedereröffnung ist die Postbank-Filiale derzeit noch immer geschlossen.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
16.04.2024 - Erding

Unbekannter Täter beschädigt 11 Autos in der Görresstraße

Ein bislang unbekannter Täter beschädigte im Zeitraum 08.04.2024 bis 15.04.2024 insgesamt 11 in der Görresstraße in Erding geparkte Pkw.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
16.04.2024 - Landkreis Erding

Simulation geburtshilflicher Notfälle am Klinikum Landkreis Erding

Medizinische Notfallsituationen erfordern schnelle Entscheidungen, herausragende Fachkenntnis und perfekte Teamarbeit.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
15.04.2024 - Dorfen

Probealarm Starkregen-Frühalarmsystem am 20. April 2024

Am Samstag, den 20.04.2024, um 11:00 Uhr erfolgt zum Test des Starkregen-Frühalarmsystems, Einzugsgebiet am Seebach, der Stadt Dorfen, ein Probealarm.

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Blutspendetermine

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de