Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=647&url=http://www.vodafone-erding.de target=blank></a>

Katastrophenschutz im Landkreis Erding


zu den Nachrichten - zu den Terminen - zu den Videos

Im Landkreis Erding ist das Landratsamt für den Katastrophenschutz zuständig. Im Falle eines Katastrophenfalls oder besonders schweren Unglücksfalles tritt im Landratsamt die "Führungsgruppe Katastrophenschutz" (FüGK) zusammen und plant und organisiert die notwendigen Maßnahmen. Die Einsatzleitung vor Ort hat der "Örtliche Einsatzleiter" (ÖEL), welcher im ständigen Kontakt mit der FüGK steht.

Besetzung FüGK:

  • Leitung: Landrat oder benannter Vertreter
  • Mitarbeiter des Landratsamtes zur Koordinierung (Einsatzplanung, Logistik, Kommunikation, usw.)
  • Externe Fachberater je nach Lage (Feuerwehr, Rettungsdienst, Wasserrettung, THW, Polizei, Bundeswehr, Wasserwirtschaftsamt, uvm.)

Besetzung ÖEL:

  • Erfahrene und besonders geschulte Fachkräfte als Einsatzleiter
  • Unterstützungspersonal zur Koordinierung der Hilfsmaßnahmen etc.

Bisher gab es im Landkreis Erding zwei Katastrophenfälle:

  • Hochwasser August 2005
  • Hochwasser Juni 2013
      hier waren folgende Hilfskräfte im Einsatz:
    • 1793 Einsatzkräfte der Feuerwehren (aus 65 der 68 Feuerwehren im Landkreis)
    • 100 Einsatzkräfte des Rettungs- und Sanitätsdienstes
    • 40 Einsatzkräfte der Wasserrettung
    • 130 Einsatzkräfte des THW
    • 100 Soldaten der Bundeswehr
Darüber hinaus gab es kleinere zu koordinierende Fälle, bei denen die "Integrierte Leitstelle" (ILS = Notrufzentrale der Landkreise Erding, Freising und Ebersberg, welche bis zu einem bestimmten Aufkommen an Einsätzen selbstständig die Alarmierung und den Einsatz der Rettungskräfte koordiniert) durch die FüGK unterstützt wurde. Hier ist z.B. die Notlandung eines Passagierflugzeugs im Januar 2004 auf einem Feld in Reisen zu nennen. (Informationen zur Notlandung bei Wikipedia / Fotos und Artikel bei Austrianwings.info)



Links zum Katastrophenschutz:


Hilfen und Services im Bereich Katastrophenschutz:


 

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App Wohin Mittags Kinderzeit-Erding
^