Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3399&url=https%3A%2F%2Fwww.zahnaerzte-im-campus.de%2F target=blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

14.10.2018 - Erding

Juniorwahl 2018 zur Landtagswahl

Am KAG sind die Grünen die Gewinner – Afd verpasst den Einzug in den Landtag deutlich


637 Schulen in ganz Bayern bereiteten ihre Schülerinnen und Schüler seit Beginn des Schul-jahres auf die Landtagswahl vor, analysierten das Wahlsystem, beschäftigten sich intensiv mit den Programmen der antretenden Parteien und simulierten in den letzten Tagen die Land-tagswahl. Mit Wahlbenachrichtigungskarten ging es in ein eigens vorbereitetes Wahllokal in der Schule, wo die Wahlzettel ausgefüllt und in Wahlurnen eingeworfen wurden.

Auch am Korbinian-Aigner-Gymnasium in Erding hatten insgesamt 440 Jugendliche aus der 10., 11. und 12. Jahrgangsstufe die Möglichkeit, spielerisch das Wählen zu erproben. Die Wahl-beteiligung am KAG lag bei 94,09%.

Die Wahlergebnisse am KAG waren dabei durchaus von Überraschungen geprägt. Die CSU er-reichte bei den Zweitstimmen lediglich 21,25% und wurde von den Grünen mit 31,64% über-flügelt, die gleichzeitig stärkste Kraft wurden. Neben CSU und Grünen konnten nur noch SPD (10,14%) und FDP (9,90%) die 5%-Hürde überspringen, alle anderen Parteien erreichten die nötige Stimmenzahl nicht. Die AfD wurde nur von 16 Schülerinnen und Schülern unterstützt, das entspricht einem Stimmenanteil von 3,86%, weniger, als die Satirepartei DIE PARTEI mit 4,34% der Stimmen erreichen konnte.

Die Sozialkundelehrkräfte der Schule zeigten sich mit dem demokratischen Engagement der Jugendlichen hoch zufrieden, der Wahlakt wurde sehr ernst genommen. Für einige Parteien sollte das Ergebnis Anlass zum Nachdenken sein, offensichtlich treffen Inhalte und Auftreten nicht auf die Zustimmung der künftigen Wählerinnen und Wähler.
Quelle: Korbinian-Aigner-Gymnasium Erding

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
04.03.2024 - Landkreis Erding

Kurz und Knapp - KW 10 / 2024 im Landkreis Erding

Die Woche in Stadt und Landkreis Erding im Rück- und Ausblick

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
04.03.2024 - Dorfen

Reitunfall

Am 03.03.2024, gegen 15:20 Uhr, ritt eine 17-jährige Dorfenerin mit ihrem schwarzen Pferd auf dem Vilstalradweg zwischen der Gartenstraße und der Buchbacher Straße.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
04.03.2024 - Erding

0:5 Sieg in Amberg: Erding Gladiators machen Halbfinaleinzug perfekt

Die Erding Gladiators entscheiden mit einem 0:5 Erfolg in Amberg die Best-Of-Seven Serie mit 4:2 für sich und ziehen ins Halbfinale ein.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
04.03.2024 - Forstern

Unfallflucht

In der Nacht vom 02.03.2024 auf den 03.03.2024, zwischen 23:00 Uhr – 08:15 Uhr, war der weiße Pkw der Marke Honda des Geschädigten in der Straße Feldweg in Forstern abgestellt.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
03.03.2024 - Erding

In Schlangenlinien durch Erding

Am 02.03.2024 gegen 21:00 Uhr wurde durch aufmerksame Verkehrsteilnehmer ein ‚Schlangenlinienfahrer‘ im Stadtbereich Erding mitgeteilt.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
03.03.2024 - Erding

Verkehrsunfall auf der FTO

Am frühen Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr kam es auf der Flughafentangente Ost zu einem größeren Verkehrsunfall, der zum Glück aber nur zu Sachschaden führte.

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Blutspendetermine

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de