Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3518&url=https%3A%2F%2Fwww.dm.de%2F target=_blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

20.04.2024 - Erding

Ran an die Bücher!

Unter diesem Motto fand die Lesewoche für die fünften und sechsten Klasse der Mittelschule Erding statt.


Die Lehrkräfte haben sich wieder einmal viele schöne Aktivitäten rund um das Lesen überlegt. Im Fokus standen Lesefreude und Lesemotivation.

Dafür sorgten auch eine Vielzahl von engagierten Vorlesern und Vorleserinnen aus der Schulfamilie, die Lust auf Bücher machten.

Den Auftakt bildete am Montag, 15.4.24, die Veranstaltung in der Stadtbücherei Erding. Oberbürgermeister Max Gotz hielt trotz seines vollen Terminkalenders auch dieses Jahr wieder die Eröffnungsrede und ermunterte die Schüler und Schülerinnen, das ganze Jahr über in die Bücherei zu kommen.

Diese sei mit ihrem großartigen Angebot nicht nur ein Ort für Austausch und Begegnung, sondern auch ein Lernort, an dem sich die Schüler und Schülerinnen auf Referate und Abschlussprüfungen vorbereiten können. Schulleiter Stephan Treffler lobte sehr die gute Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei und betonte, wie wichtig das Lesen längerer Texte sei in einer immer komplizierter werdenden Welt.

Für eine tolle Einstimmung auf die Lesewoche sorgte Silke Hörold-Ries mit einer wie stets sehr gekonnten Lesung aus dem Buch „Miles & Niles“ von Jory John und Mac Barnett.

Die Schülerinnen und Schüler konnten sich während der Woche kreativ mit dem Thema Lesen auseinander setzen, z.B.: Leserätsel lösen, Kunst aus alten Büchern herstellen, Papier schöpfen, Umfragen zum Thema Lesegewohnheiten durchführen, Lesezeichen basteln und vieles andere mehr.

Freude machte es auch, einfach in vielen schönen Büchern schmökern zu können. Außerdem wurde jede Klasse zu einer Führung durch die Stadtbücherei eingeladen.

Zu den prominenten Gästen zählten der Vorleser Klaus Schiermann und der Kabarettist Christian Springer. Nicht umsonst ist diese jährliche Veranstaltung bei den Schülern und Schülerinnen sehr beliebt. Die Schüler freuten sich über eine schöne und abwechslungsreiche Woche.
Quelle: Christine Scherer

weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
23.05.2024 - Fraunberg

St2082 Vollsperrung ab Juni

Brückenbauarbeiten Baumberger Bach

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
23.05.2024 - Pastetten

Mitteilungsblatt der VG Pastetten

Das neue Amtsblatt der VG Pastetten für die Mitgliedsgemeinden Pastetten und Buch am Buchrain ist online.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
23.05.2024 - Erding

Noch 99 Tage bis zum Herbstfest Erding

In knapp 100 Tagen geht es auf dem Volksfestplatz in Erding endlich wieder los.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
23.05.2024 - Fraunberg

Mitteilungsblatt der Gemeinde Fraunberg

Das neue Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde Fraunberg ist Online.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
23.05.2024 - Ottenhofen

Georg Lippacher GmbH zum vierten Mal mit dem Umwelt- und Klimapakt Bayern ausgezeichnet

Landrat Martin Bayerstorfer überreichte die Urkunde des Umwelt- und Klimapakts Bayern an Georg Lippacher. Dies markiert das vierte Mal, dass das Unternehmen diese Ehre für seine vorbildlichen Leistungen erhält.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
23.05.2024 - Erding

Unterstützung für die Erding Bulls Cheerleader

Unser Verein, der seit vielen Jahren mit Leidenschaft und Engagement Cheerleading in Erding und Umgebung fördert, steht vor finanziellen Herausforderungen.

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Blutspendetermine

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de