Logo print
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=3468&url=https%3A%2F%2Fwww.timbertown-dorfen.de%2F target=blank></a>
« zurück zur Nachrichtenübersicht

26.08.2023 - Erding

Mann mit Küchenmesser auf dem Schrannenplatz

Bild: Archiv - rm

Am Freitagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, wurde der Polizeieinsatzzentrale Ingolstadt per Notruf eine Person gemeldet, die mit einem Messer in der Hand auf dem Schrannenplatz in Erding steht.


Zu diesem Zeitpunkt sammelten sich am Schrannenplatz Erding mehrere hundert Passanten, um den Einzug der Wiesenwirte auf das Herbstfest Erding zu begleiten.

Die Einsatzörtlichkeit wurde nach der Mitteilung durch mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Erding angefahren.

Ca. 1 Minute nach der Mitteilung der Einsatzzentrale konnte die verdächtige Person, ein 57-jähriger Mann aus Taufkirchen (Vils), am Schrannenplatz angetroffen, kontrolliert und durchsucht werden.

Das Messer konnte in der von ihm mitgeführten Tasche aufgefunden und beschlagnahmt werden. Der Mann verhielt sich ansonsten ruhig und kooperativ. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,88 Promille.

Laut Zeugenaussagen hatte der 57-Jährige das Küchenmesser zuvor lediglich in die Luft über seinen Kopf gehalten. Zu Bedrohungshandlungen oder verbalen Äußerungen gegen anwesende Passanten kam es nicht. Es wurde keine Person verletzt oder durch anderweitige Straftaten durch den Herren geschädigt.

Der 57-Jährige wurde anschließend zur Polizeiinspektion Erding verbracht und bis zum Ende der Veranstaltung am Schrannenplatz in Sicherheitsgewahrsam genommen und anschließend entlassen. Zudem wurde ein Platzverweis für den Innenstadtbereich wurde ausgesprochen. Das Messer wurde zur Vorbereitung der Einziehung beschlagnahmt.

Ermittlungen bzgl. der Gründe für das Verhalten des Mannes folgen. Zudem wird eine Anzeige aufgrund vorliegender Ordnungswidrigkeiten angefertigt und zum zuständigen Landratsamt Erding gesendet.

Quelle: Polizeiinspektion Erding

alle Informationen zum Thema:

Herbstfest Erding




weitere Nachrichten aus:



Nachrichtenbild
16.04.2024 - Landkreis Erding

S2 Erding: Beeinträchtigungen

S2 Erding - Markt Schwaben: Reparatur an einem Signal

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
16.04.2024 - Landkreis Erding

Simulation geburtshilflicher Notfälle am Klinikum Landkreis Erding

Medizinische Notfallsituationen erfordern schnelle Entscheidungen, herausragende Fachkenntnis und perfekte Teamarbeit.

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
15.04.2024 - Isen

Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

Am Sonntag den 14.04.2024, gegen 06:50 Uhr, wurde ein 43-jähriger Fahrzeugführer in Isen von Beamten der Polizeiinspektion Dorfen einer Verkehrskontrolle unterzogen.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
15.04.2024 - Landkreis Erding

Kurz und Knapp - KW 16 / 2024 im Landkreis Erding

Die Woche in Stadt und Landkreis Erding im Rück- und Ausblick

⇒ mehr Informationen...

Nachrichtenbild
15.04.2024 - Dorfen

Probealarm Starkregen-Frühalarmsystem am 20. April 2024

Am Samstag, den 20.04.2024, um 11:00 Uhr erfolgt zum Test des Starkregen-Frühalarmsystems, Einzugsgebiet am Seebach, der Stadt Dorfen, ein Probealarm.

⇒ mehr Informationen...
Nachrichtenbild
15.04.2024 - Hohenpolding

Totalschäden nach übersehenem Gegenverkehr

Am Sonntag, den 14.04.24 gegen 12:45 Uhr, befuhr ein 88-jähriger Dorfner die B15 in nördliche Richtung und wollte an der Einmündung nach Dickarting nach links abbiegen.

⇒ mehr Informationen...

Landkreisinformationen

Blutspendetermine

Ausbildungsplätze

Direktvermarkter

Videos

Webcams

Ratgeber

Gemeinden

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de