Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=2575&url=http://www.balasch.lvm.de target=blank></a>
24.01.2023 - Dorfen

Körperverletzung durch Hundebiss

Archivbild - Pixabay

Bild: Archiv - Pixabay

Am Montagnachmittag, 23.01.2023, gegen 16:15 Uhr, wurde ein 11-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg von der Schule im Bereich Siemensstraße von einem Chihuahua in das rechte Bein gebissen.


Nach Angaben des Jungen ging der bislang unbekannte Hundehalter, der ca. 1,80 bis 2,00 Meter groß ist, blonde Haare und einen Drei-Tage-Bart hat, mit seinem Hund, der nicht angeleint war, spazieren.

Ohne Zutun des Jungen lief der kleine Hund dann plötzlich auf den Jungen zu und biss ihn in das Bein.

Der Junge, der den Vorfall zusammen mit seinem Vater bei der Polizeiinspektion Dorfen zur Anzeige brachte, gab weiter an, dass der Hundehalter seinen Hund mehrmals „Susi“ rief.

Zeugen des Vorfalls bzw. Zeugen, die Angaben zum Hundehalter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dorfen unter der Telefonnummer 08081/93050 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Dorfen weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding
Der Landkreis Erding
Infos aus dem Landkreis Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App