Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=2086&url=https://www.rossamedia.de/webentwicklung target=blank></a>
01.06.2021 - Landkreis Erding

Vollsperre des Anschlussastes Erding-Süd West - St2580 / FTO

Umleitungen

Umleitungen

Staatsstraße 2580, Flughafentangente Ost, 3-streifiger Ausbau zwischen B388 und ED7 (Anschlussstellen Erding-Süd - Erding-Mitte), Erneuerung des westlichen Astes der Anschlussstelle Erding-Süd (zur B388) Vollsperrung ab 07.06.2021 bis voraussichtlich 02.07.2021


Das Staatliche Bauamt Freising stellt im Zuge des dreistreifigen Ausbaus der FTO den westlichen Ast der Anschlussstelle Erding-Süd (zur B388) komplett neu her.

Der Umbau des Astes dient dazu, den Verkehrsteilnehmern ein sichereres Ein- bzw. Ausfädeln von und zur FTO zu ermöglichen. Hierfür werden der Einfahrstreifen und der Ausfahrstreifen von derzeit ca. 75 m auf künftig 150 m verlängert.

Um die neue Rampe einschließlich Ein- und Ausfahrstreifen an die bestehende Fahrbahn anzuschließen und um die alte Rampe rückzubauen, wird der westliche Ast der Anschlussstelle Erding-Süd in der Zeit vom 07.06. bis voraussichtlich 02.07. für den Verkehr vollgesperrt. Der östliche Ast wird nicht umgebaut und bleibt befahrbar.
Da die Ortsdurchfahrt Eichenried (B 388) gesperrt ist, wird der Verkehr von Norden kommend Richtung München (blau) an der AS Erding-Mitte ausgeleitet und auf die bestehende Umleitung Richtung Hallbergmoos geleitet.
Der Verkehr mit Ziel Moosinning wird ebenfalls an der AS Erding-Mitte ausgeleitet.

Der Verkehr von Norden kommend, der an der AS Erding-Süd ausgefahren wäre, wird ebenfalls an der AS Erding-Mitte ausgeleitet und auf der Dachauer Straße zur Sigwolfstraße, weiter über die Sigwolfstraße bis Am Wasserwerk, weiter über die Gemeindeverbindungsstraße nach Werndlfing zur B 388 geleitet (grün).

Der Verkehr, der an der AS Erding-Süd auf die FTO Richtung Markt Schwaben/ A 94 aufgefahren wäre, wird auf der B 388 Richtung Bergham und weiter auf der St 2082 über Aufhausen (schwarz) bzw. in Moosinning über die ED 5 (pink) nach Niederneuching und weiter auf der St 2082 zur AS Niederneuching geleitet.

Das Staatliche Bauamt Freising bittet alle betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die auftretenden Behinderungen sowie die mit den gesamten Arbeiten verbundenen Beeinträchtigungen.

Quelle: Staatliches Bauamt Freising weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding
Der Landkreis Erding
Infos aus dem Landkreis Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App