Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=647&url=http://www.vodafone-erding.de target=blank></a>

Migration im Landkreis Erding


Auf dieser Seite möchten wir die Nachrichten und Informationen rund um das Thema Migration im Landkreis Erding zusammentragen.



Landkreis Erding

Aktuelle Flüchtlingszahlen im Landkreis
(Quelle: LRA Erding - Stand: 01. August 2018)


Aktuelle Zusammensetzung der Flüchtlinge


Mit Stand vom 01. August 2018 befinden sich 1.080 Personen in Asylunterkünften.

Von diesen 1.080 Personen sind 421 Personen Fehlbeleger, also Asylbewerber, die bereits anerkannt sind, aber noch in den Unterkünften leben.

Häufigste Nationalitäten: Afghanistan, Nigeria, Syrien, Eritrea, Pakistan

Die Verteilung auf die Gemeinden:
Berglern 19
Bockhorn 15
Buch am Buchrain 9
Dorfen 196
Eitting 11
Erding 216
Finsing 6
Forstern 34
Fraunberg 24
Hohenpolding 14
Inning am Holz 17
Isen 35
Kirchberg 6
Langenpreising 8
Lengdorf 21
Moosinning 29
Oberding 84
Ottenhofen 27
Pastetten 14
St. Wolfgang 21
Steinkirchen 8
Taufkirchen/Vils 170
Walpertskirchen 5
Wartenberg 76
Wörth 24
SUMME 1.080



Erding


Flüchtlingshilfe Erding: Kleiderspenden und Infos



Die „Flüchtlingshilfe Erding“ nimmt jeden Samstag zwischen 11 und 13 Uhr Kleiderspenden am Parkplatz neben dem Haupteingang des Fliegerhorsts Erding, Landshuter Straße 70, entgegen. Benötigt werden vor allem Winterkleidung und Winterschuhe, ungetragene Unterwäsche und Socken, vorwiegend für Herren, aber auch für Damen und Kinder. Bitte keine verschmutze oder abgetragene Kleidung abgeben. XL- bzw. XXL-Größen sowie Sommerkleidung werden derzeit nicht benötigt. Gerne angenommen werden auch Kosmetikspenden (Deo, Zahnbürsten, Zahnpasta, Duschgel, Shampoo, Creme, Einwegrasierer etc.).

Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, sich über die Aktivitäten der „Flüchtlingshilfe Erding“ zu informieren und in eine Liste freiwilliger Helfer einzutragen. Die „Flüchtlingshilfe Erding“ ist ein Zusammenschluss engagierter Mitbürger und arbeitet eng mit dem Deutschen Roten Kreuz zur Unterstützung der Flüchtlinge im Erdinger Fliegerhorst zusammen.



Dringend Helfer für Kleider-Sortierung gesucht


Die bereits gespendeten Kleider müssen sortiert werden. Hierfür sucht die "Flüchtlingshilfe Erding" dringend Helfer für diese Aufgabe. Wer kann, möge sich bitte in unten angegebener Liste eintragen. Wichtig hierfür ist ein gültiger Personalausweis und die Voraussetzung, deutscher Staatsbürger zu sein. Die Sortierung findet im Fliegerhorst Erding statt.

facebook Gruppe: Flüchtlingshilfe Erding



Taufkirchen/Vils


Flüchtlingshilfe in der Vilsgemeinde

"Krieg, Gewalt und Vertreibung machen weltweit Millionen Menschen das Leben zur Hölle. Flucht ist der einzige Ausweg aus ihrer Not."

Die Gemeinde Taufkirchen (Vils) unterstützt derzeit die Flüchtlinge, vor allem die Flüchtlingskinder aus Syrien, Afghanistan, Pakistan, Eritrea und dem Iran durch einen zusätzlichen Deutsch-Förderunterricht. Nur so können sie überhaupt an den örtlichen Schulen am regulären Unterricht und am gesellschaftlichen Leben in der Gemeinde teilnehmen.

Unterstützen Sie uns bitte dabei!

Gemeinde Taufkirchen „Flüchtlingshilfe“, Konto Nr. 9911 bei der VR-Bank Taufkirchen-Dorfen eG, BLZ 701 695 66
IBAN: DE20 7016 9566 0000 0099 11, GENODEF1TAV

Gemeinde Taufkirchen „Flüchtlingshilfe“, Konto Nr. 90001 bei der Sparkasse Erding-Dorfen, BLZ 700 519 95
IBAN: DE57 7005 1995 0000 0900 01, BYLADEM1ERD


Eine Spendenquittung wird auf Wunsch auch ausgestellt (Tel. 08084 3750).



Weitere Links zum Thema:

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App Wohin Mittags Kinderzeit-Erding
^