<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=960&url=https://www.sinnflut.biz/ target=blank></a>
Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=656&url=http://www.stardust.de/ target=blank>zur Webseite...</a>
11.08.2016 - Erding

Stadt sorgt für erhöhte Sicherheit auf dem Herbstfest

Archivbild
Bild: rm (Archiv)
Bereits vor den jüngsten Gewalttaten in Deutschland und Frankreich hat die Stadt Erding bei der Organisation des Herbstfestes das Thema Sicherheit ins Auge gefasst und ein neues Sicherheitskonzept entwickelt.

Die Maßnahmen sollen gefährliche Situationen erfassen und zielen darauf ab, sie gar nicht erst entstehen zu lassen, stellen aber gleichzeitig sicher, dass in einem möglichen Notfall schnell und umfassend Hilfe geleistet wird.

Das Sicherheitskonzept sieht unter anderem vor:

- den auf dem Herbstfest tätigen Sicherheitsdienst aufzustocken und die Koordination mit der Polizei weiter zu verbessern.
- Taschenkontrollen. Menschen mit gefährlichen Gegenständen im Gepäck können so schnell vom Herbstfest-Gelände verwiesen werden.
- das unmittelbar angrenzende städtische Stadion als Verletzten-Sammelstelle zu nutzen. Dazu traf die Stadt bauliche Maßnahmen, um zum Beispiel Rettungswägen einen schnellen Zugang zu ermöglichen.
- eine geänderte Zufahrtsregelung auf das Herbstfest-Gelände mittels zweier Einbahnstraßen. Während der Hinweg über den Parkplatz des Hallen-/ Freibads geleitet wird, erfolgt die Rückfahrt über die Straße Am Stadion. Massive Hindernisse verschmälern die Straße.
- eine umfassende Alarmierungskette. Sie stellt sicher, dass im Notfall binnen kürzester Zeit eine Vielzahl an Rettungskräften auch aus den umliegenden Gemeinden angefordert werden kann.
- den Parkplatz nördlich des Eisstadions zu beleuchten.



Quelle: Stadt Erding


alle Informationen zum Thema: Herbstfest Erding

weitere Nachrichten aus:


zurück zur Nachrichtenübersicht



Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App Rockantenne Wohin Mittags Kinderparade Radio OK FM
^