Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
facebook twitter

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=1448&url=http://www.spaett.de/ target=blank></a>
16.06.2015 - Erding

„Eigentlich wollt`ma furt geh“

DeSchoWieda
DeSchoWieda
Deschowieda – schon alleine dieser Name lässt alle Herzen von Bayern-Pop-Liebhabern höher schlagen. Diese Formation bricht im Moment alle Youtube-Rekorde. In kürzester Zeit eroberten die Erdinger Buam die Herzen der Generationen. 2 Millionen Klicks auf ihre Nummer „Nimma“, eine Coverversion des Hits „Timber“ von Pitbull, sprechen für sich.

Die drei Erdinger, Tobias und Johannes Loechle und Maximilian Kronseder, Freunde seit der Jugend, trafen sich an einem Märzabend 2013, um aus zugehen. Da im Hause der Familie Loechle hunderte von Musikinstrumenten zu finden sind (der Vater ist ehemaliger Direktor der Erdinger Kreismusikschule), wurden nur mal so zum Spaß Instrumente wie Tuba und Flügelhorn ausprobiert. Der Hannes fand das Ergebnis „fundamental pfundig“.

Einfach aus dieser Laune heraus entstanden dazu die bayrischen Texte und der unverwechselbare „Deschowieda-Sound“.

Als der Radiosender Antenne Bayern „Nimma“ zum ersten Mal spielte, schossen die Likes auf youtube raketenartig in die Höhe.

Ihr Gastspiel in der Erdinger Stadthalle wurde zum unglaublichen Heimerfolg. Jetzt folgt ein Auftritt nach dem anderen. „Wir können uns im Moment vor Anfragen kaum retten“, sagt der 31-jährige Maximilian. Ein großer Traum wäre, auf dem Oktoberfest zu spielen.

Anfragen für Konzerte kommen zwischenzeitlich auch aus Brasilien, den Staaten, Spanien und natürlich auch aus Österreich. Dort sind Deschowieda ebenso bekannt, wie in Bayern.
Das größte Erlebnis war für die Buam bisher der Auftritt bei der Meisterfeier des FC Bayern im Postpalast in München am 23. Mai dieses Jahres.

Für das Frühjahr 2016 ist eine große Bayern-Österreich-Tournee geplant. Auf den Tourneen werden die Drei von einem Schlagzeuger unterstützt. Bei Live-Auftritten bringt dieser noch zusätzlich Stimmung.

Der nächste Auftritt in unserer Region findet im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes am 11.Juli in der Therme Erding statt sowie auf dem bekannten Brass-Wies`n-Festival am 07.08.2015 in Eching bei Freising.

Alle Termine findet Ihr auf der Facebook-Seite von Deschowieda.

Hier gibt es die aktuelle CD zu gewinnen

DeSchoWieda
DeSchoWieda
DeSchoWieda
DeSchoWieda



Quelle: Redaktion


weitere Nachrichten aus:

zurück zur Nachrichtenübersicht


Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App Wohin Mittags Kinderzeit-Erding
^