Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=1976&url=https://www.spaett.de/ target=blank></a>
18.11.2020 - Erding

ONLINE – Video- Sprechstunde mit dem bayerischen Bundestagsabgeordneten Karl-Heinz Brunner und der Erdinger SPD

Hinweis zu politischen Pressemitteilungen
Dieses Regionalportal ist neutral und unabhängig. Wir veröffentlichen Pressemitteilungen aller Parteien und Organisationen mit regionalem Bezug. Der Inhalt dieser Nachricht spiegelt nicht die Meinung des eigenen Redaktionsteams wieder.
Weitere Informationen...

Karl-Heinz Brunner, MdB
Karl-Heinz Brunner, MdB
ONLINE – Video- Sprechstunde mit dem bayerischen Bundestagsabgeordneten Karl-Heinz Brunner und der Erdinger SPD, Montag, 23. November 2020 18:00 bis 19:30 Uhr

Zur zweiten öffentlichen Online-Sprechstunde hat die Erdinger SPD nach Claudia Tausend im Sommer nun Karl-Heinz Brunner, Mitglied im Verteidigungsauschuß des Deutschen Bundestages , abrüstungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und verteidigungspolitischer Sprecher der Landesgruppe der BayernSPD zur Diskussion eingeladen.

Die Bundeswehr wird dieses Jahr 65 Jahre alt und steht vor großen Herausforderungen, Karl-Heinz Brunner hat sich schon bei der Verlegung des Fliegerhorstes den sozialen Auswirkungen angenommen und in Erding mit den Soldat*innen und Beschäftigten diskutiert.

Am Montag, den 23.11.2020 geht es in der ONLINE-Sprechstunden ( per Video oder Telefon), nicht nur um Fragen der Leistungsfähigkeit der Bundeswehr, auch um den Stellenwert der Bundesrepublik in der Nato. Karl Heinz Brunner ist auch stellv. Mitglied im parlamentarischen Rat der Nato und setzt sich für Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung ein.

Außerdem steht er auch für verbraucherpolitische Fragen zur Verfügung und diskutiert natürlich auch die Gründe für die Zustimmung der SPD zum aktuell verabschiedeten Infektionsschutzgesetz vor.

Gerne nehmen wir Ihre Fragen und Anregungen auf, Sie können uns Ihre Fragen auch schon vorab zusenden. Aus technischen Gründen ist es unbedingt erforderlich, sich anzumelden.

Anmeldung bitte bei der SPD Erding: "mailto:horst.schmidt@spd-stadt-erding.de">horst.schmidt@spd-stadt-erding.de oder 0162 33 78 604 bis Montag, 23.11. um 12.00 Uhr. Wir senden Ihnen dann den Link und das Passwort für die Videokonferenz und sowie eine kurze Gebrauchsanweisung zu.

Quelle: SPD-Erding weitere Nachrichten aus:

« zurück zur Nachrichtenübersicht



Werbung


Das könnte Sie auch interessieren:


Video-Symbolbild
Videos aus der Region Erding
Der Landkreis Erding
Infos aus dem Landkreis Erding

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App