Lieber Leser,
unsere Seite finanziert sich durch Werbeeinnahmen und die deshalb angezeigten Werbebanner.
Helfen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker ausschalten.
Werbung

Das Informationsportal für Stadt und Landkreis Erding

Werbung
<a href=//www.ed-live.de/out.php?wbid=2262&url=https://www.huber-holzbau.de/kontakt/vertrieb-muenchen target=blank></a>

Bockhorn


wird geladen


Werbung

Allgemeine Informationen zu Bockhorn

Wappen Gemeinde BockhornLandkreis Erding

zum Branchenbuch von Bockhorn

Einwohner:4.103
Postleitzahlen:85461
Vorwahl:08122
Orte:Bockhorn, Eschlbach, Grünbach, Mauggen, Salmannskirchen, Kirchasch, Maierklopfen


Im Jahr 926 ist der Name Bockhorn in der Schreibweise „Paccharun“ nachweisbar; der Name bedeutet „Leute am Bach“.
Die Strogen (kleiner Fluss) gliedert die Gemeinde Bockhorn geologisch: Der westliche Teil ist flach (Rand der Münchner Schotterebene), der östliche Bereich besteht aus tertiärem Hügelland (Erdinger Holzland).
Es gibt folgende Gemarkungen: Bockhorn, Eschlbach, Grünbach, Kirchasch, Mauggen, Salmannskirchen.

Bürgermeister ist Lorenz Angermaier (FWG)

weitere Links:


Gemeinde BockhornLandratsamt ErdingWikipedia BockhornInhaltsquelle: WikipediaWappen: Wikimedia Commons

Kooperationen


FS-live.de FM-live.de Erding App